Media Squad


Gegründet wurde der Media Squad im Jahr 2017.

Gemeinsam mit der Firma Friedacon entschied man sich für eine Ausschreibung um weitere Mitglieder aufzunehmen. Auf der Suche nach Fotografen, Grafiker, Webdesigner, Texter, etc.fanden wir auch sofort 9 Personen die sich bereiterklärten, gemeinsam durchzustarten.

Von nun an betreute der Media Squad die Steelsharks bei folgenden Aufgaben:

  • Homepage (Gestaltung, Befüllung usw.)
  • Facebook (Grafiken, Texte, Fotos, Videos)
  • Instagram (Fotos, Videos, Storys)
  • Pressearbeit (Pressemitteilungen, Spielberichte)
  • Erstellung von Grafiken für Banner, Fahnen, Plakate, Flyer, Eintrittskarten usw.
  • SportonLive / Live Übertragung bei Heimspiele (kommentieren)

Bei Redaktionssitzungen werden sämtliche Projekte besprochen und ausgearbeitet.
Wir treffen uns wenn möglich jedes zweite Monat, stehen jedoch fast täglich durch WhatsApp in Verbindung um uns abzusprechen und auszutauschen bezüglich Facebook und Instagram Posting.

Bei Heim- und Auswärtsspielen der Steelsharks ist der Media Squad immer dabei, meist schon Stunden vorher, dass wir möglichst den ganzen Tag mit der Kamera dabei sind. Wir versuchen so gut es geht auch zu jedem Auswärtsspiel mit Fotografen, Social Media Betreuer und einer Filmcrew anzureisen. Großzügigerweise werden wir alle mit Steelsharks Merchandising ausgerüstet, damit man uns am Spielfeldrand gut erkennt. Der Media Squad lässt sich auch keine Veranstaltung entgehen bei dem die Steelsharks (Spieler sowie Cheerleader) vertreten sind.

Unsere Aufgabe bei einem Heimspiel besteht darin, den Aufbau, das Warm-up der Spieler, Interviews, etc. zu filmen. Während dem Spiel kümmern sich mindestens 2 Social Media Betreuerinnen darum, dass die Fans auf dem Laufenden gehalten werden und sofort jeden Touchdown mitbekommen. Unsere Fotografen leisten ihr Bestes, um die spektakulärsten Fotos zu ergattern. Wenn alle Fans nach Hause gehen und die Spieler bereits duschen, sitzen wir noch bei anfallenden Aufgaben, um alles am aktuellen Stand halten zu können. 

Unsere Homepage wurde von unserem Partner Studio Mitte erstellt, dieser unterstützt uns auch bei Grafiken wenn Not am Mann und den dazugehörigen Fragen. Der Media Squad ist verantwortlich dafür, dass die Homepage immer auf den neuesten Stand gebracht wird.

2018 ist der Media Squad auf eine Gruppe von 17 Personen gewachsen. Wir sind sehr stolz darauf, dass wir so viele ehrenamtliche Helfer haben und freuen uns, wenn wir nächste Saison wieder wachsen.

Wir sind immer auf der Suche nach neuen Mitgliedern. Wenn auch du gerne ein Teil des Media Squad sein willst und eines der obengenannten Interessen hast, dann melde dich unter 0676/3575841 oder nicole.punzenberger@steelsharks.at.

#WEAREONE