News

Doubleheader im Haifischbecken

Kommenden Samstag (04.06.2016) findet in der HAKA Arena Traun ein wahrer American Football-Leckerbissen statt. Bereits um 14:00 Uhr spielen die Steelsharks Traun 2 gegen die Carinthian Eagles um die Tabellenführung in der Division 4.

Ab 17:00 Uhr findet das erste Spiel der Rückrunde in der Division 1 statt, die Steelsharks Traun empfangen die Amstetten Thunder in ihrem Haifischbecken. In einem denkbar knappen Offensivspektakel konnten sich die Steelsharks Traun eine Woche zuvor in Amstetten mit 41:38 durchsetzen und somit die Tabellenführung an sich reißen. Somit kommt es diesen Samstag wohl zu einer Vorentscheidung zur Qualifikation für die Playoffs: Gewinnen die Steelsharks, stehen sie bei einem 5-0 record und das Heimrecht für die Playoffs wird ihnen kaum zu nehmen sein. Können die Steelsharks am Samstag das Spiel nicht für sich entscheiden bleibt das Rennen um die Krone in der Conference B spannend.

 

 

27104888152_6490fdb5cc_h

26926195540_3a761178f1_h

Auf jeden Fall werden die Footballfans auf ihre Kosten kommen, denn neben den Football-Leckerbissen am Spielfeld werden den Zusehern die Steelsharks Cheerleader und die gewohnt feurigen Burger einheizen. Bei den Steelsharks ist man bereits gespannt, ob man den diesjährigen Besucherrekord (700) überbieten kann.

Players to watch:

Felix Stadler (#23) knüpfte nach seiner auskurierten Verletzung vom ersten Saisonspiel beinahe nahtlos an seine bisherigen Leistungen an. Im Zusammenspiel mit der immer besser in Fahrt kommenden O-Line verspricht das für Samstag eine wesentliche Komponente im Offensivspiel von Headcoach Keith Sealund.

Injury report:

Lauritz Brandstätter, OL: Out for Season
David Hinterkörner, DB/K: Out for Season
Alexander Vladov, TE: Out
Noah Ruttenstorfer, LB: Out
Florian Nöhmayer, RB: Questionable
Jürgen Punzenberger, QB: Questionable
Patrick Jelinek, DL: Questionable